OSx86

OSx86 (von Namen OS X und x86) ist ein gemeinsames Projekt laufen OS X – Betriebssystem auf Computer , die von nicht gemacht werden von Apple , mit x86 – Architektur auf x86-64 – Prozessoren. Die Arbeit begann kurz nach der Juni 2005 Worldwide Developers Conference Ankündigung, dass Apple seine Personal Computer von PowerPC zu Intel Mikroprozessoren verschieben würde.

Ein Computer, der für den Betrieb von OS X entwickelt wurde, der ebenfalls von Appple hergestellt wurde, ist auch als Hackintosh bekannt,  ein teleskopisches Wort des Wortes „Hack“ und der Name des Apples Computermodells Macintosh . Hackintosh Laptops werden auch „Hackbooks“ genannt.

Apple Software-Lizenz erlaubt nicht, dass OS X auf einem Computer verwendet wird, der nicht über die Apple-Marke verfügt. Die Rechtmäßigkeit dieser Form der Bindung wird von Unternehmen wie Psystar, Bizon Computer, PearC und MacPC angefochten, die versucht haben, Produkte mit Mac OS auf Nicht-Apple-Maschinen freizugeben. Jedoch, während die Methoden, die von Apple verwendet werden, um zu verhindern, dass OS X auf Nicht-Apple-Hardware installiert wird, gegen kommerzielle Umgehung in den Vereinigten Staaten durch das Digital Millennium Copyright Act (DMCA) geschützt sind,  konkrete Änderungen des Gesetzes über den Begriff jailbreaking haben sie geworfen und Ähnliche Umgehungsmethoden in eine Grauzone, wenn sie von Endbenutzern für den persönlichen Gebrauch ausgeführt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.