GPU Mining Motherboards vom chinesischen Hersteller Bunt

Wir haben einen interessanten Tipp über einige neue Motherboards für GPU-Bergbau-Rigs. Bunt, ein chinesischer Hersteller von Videokarten und Motherboards sowie einige andere Computerprodukte, scheint sich dem GPU-Bergbaumarkt anzuschließen, sowie drei verschiedene Motherboards für Bergleute. Bunte ist anscheinend vor allem auf dem lokalen chinesischen Markt fokussiert, obwohl einige der Produkte des Unternehmens in anderen Teilen der Welt verfügbar sind, ist ihre englische Website aber nicht viel zu stolz zu sein. Es gibt nicht so viele Details über die drei Mining-Motherboards in Frage in Englisch, aber man kann immer noch eine anständige Idee darüber, was sie bieten und was zu erwarten ist. Wenn Sie nicht in China leben, sind die Chancen, diese Motherboards auf dem lokalen Markt zu finden, eigentlich gar nicht so hoch.

Motherboard Colorful C.H81A-BTC V20

 

Das erste Motherboard Colorful C.H81A-BTC V20 ist im Wesentlichen nicht ganz neu, es wurde vor einer Weile angekündigt und sollte schon auf dem Markt sein, während die beiden anderen neuen Modelle höchstwahrscheinlich in diesem Monat verfügbar sein werden. Der C.H81A-BTC V20 basiert auf Intel H81 Chipsatz und ist für Intel LGA1150 Prozessoren gedacht und bietet Unterstützung für bis zu 6x GPUs. Eine hübsche, grundlegende Alternative zu anderen beliebten Lösungen wie AsRocks H81 Pro BTC zum Beispiel, dass dieses Produkt aus bunter Art von zu entwürfen scheint. Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen englischen Produktseite des C.H81A-BTC V20 .

 

Colorful C.B250A-BTC V20

Das nächste Modell, das in Form von Chipsatz und Features aktueller ist, ist das Colorful C.B250A-BTC V20. Es ist ein Intel B250 basiertes Motherboard für die neueren Intel LGA 1151 Prozessoren mit Unterstützung für bis zu 12 Grafikkarten, obwohl diese 12 GPU Unterstützung kann je nach Betriebssystem, das Sie verwenden (bis zu 8 AMD / Nvidia unter Windows) . Was interessanter ist, ist, dass das Motherboard eigentlich nur 6x PCI-E Slots hat und die anderen 6x GPUs über USB 3.0 Anschlüsse anschließen. Das bedeutet einfach, dass man nicht die kleine Platine, die in den PCI-E Steckplätzen aus dem üblichen Paket von PCI-E Riser Boards, die auf USB 3.0 Kabel für Daten verlassen, Für weitere Informationen besuchen Sie die offizielle englische Produktseite des C.B250A-BTC V20.

C.B250A-BTC PLUS V20

Das dritte Angebot ist mit einem Nicht-Standard-Motherboard in Bezug auf Größe und Features, wie es wahrscheinlich ursprünglich für die Verwendung in dedizierten GPU Bergleute wie die mit 8x GP106 Mining Edition Karten von Nvidia verwendet werden soll. Die bunte C.B250A-BTC PLUS V20 basiert auf Intel B250 Chipsatz und ist für 8x GPUs ohne die Notwendigkeit von PCI-E-Tragegurten gedacht, da die Platine mit voller Größe x16 PCI-E Steckplätze mit ausreichend Platz zwischen ihnen kommt. Die Anwesenheit von zwei Reihen von 8x PCI-E-Stromversorgungsanschlüssen deutet darauf hin, dass das Motherboard für höhere Leistungslasten ausgelegt ist, gibt es einige weitere Besonderheiten über dieses Produkt wie die Verwendung von SO-DIMM-Steckplatz. Die Konnektivität der Backplane ist in Bezug auf die Konnektivität begrenzter und es gibt keinen herkömmlichen 20/24-poligen ATX-Motherboard-Stromanschluss, der anscheinend hier verwendet wird.Englische Produktseite des C.B250A-BTC PLUS V20 .

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.