Für wem ist AMD Ryzen™ Threadripper™?

Architektur Highlights

Typ Desktop
EAN 0730143308755
Hersteller-Nr. YD195XA8AEWOF
CPU-Typ Ryzen Threadripper
Sockel TR4
Bauform FC-LGA4
Kern Bezeichnung Ryzen Threadripper 19xxX (Summit Ridge)
Anzahl 16
Mikroarchitektur Threadripper
Strukturgröße 14 nm
Taktfrequenz 3400 MHz
Cache Level 1: 1536 KB, Level 2: 8192 KB, Level 3: 32768 KB
Lüfter Kein Lüfter im Lieferumfang enthalten
CPUs in Multiprozessorsystem 1
Speicher-Controller Kanäle 4
Grafik GPU ohne CPU-Grafik
Stromverbrauch (TDP) maximal 180 Watt
Befehlssätze SSE1-4.2, MMX, AVX1/2, AMD64

Ryzen Threadripper 1900X: Technische Daten

AMD bezieht sich auf den RT 1900X als den schnellsten Achtkerner aus eigenem Haus, bezieht sich aber nur auf die Taktfrequenzen. Die Basis ist 3,8 GHz, der All-Core-Turbo ist 3,9 GHz und der Vier-Core steigt auf 4,0 GHz. Die XFR-Serie ist eine zusätzliche 200 MHz, bei AMD nicht spezifiziert, ob es die gleiche wie für die großen Drahtrollen für vier oder für Ryzen 7 für zwei Kerne ist. Die anderen Spezifikationen stehen im Einklang mit anderen Threadripper-CPUs: Der RT 1900X verwendet eine zweikanalige Quad-Channel-Speicherschnittstelle, AMD unverändert mit DDR4-2667 Single-Rank oder DDR4-2400 Dual-Rank mit vier belegten RAM-Balken angegeben. TDP ist 180 Watt, sollte aber auch in der Praxis nicht erreicht werden, auch mit der hohen Uhr.

Angetrieben von der AM4 Plattform

Die neue AMD AM4 Plattform setzt mühelose Kompatibilität vor und Mitte. Unsere neue 1331-polige Prozessorsockel arbeitet mit der 7. Gen AMD APU, AMD Ryzen CPU und dem kommenden „Raven Ridge“ APU. Das eine Sockel AM4 Motherboard, das Sie kaufen, arbeitet mit jedem AM4 Prozessor! Mit der Unterstützung der neuesten I / O-Standards wie USB 3.1 Gen 2, NVMe oder PCI Express® 3.0 ist es einfach, ein leistungsstarkes System zu bauen, das mit Ihren Bedürfnissen wachsen kann.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.